nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo nivo

Fit for Vet's -

Physiotherapie und
Osteopathie für Kleintiere


AKTUELLES

  • Ein Leistungssportler auf vier Pfoten

    Die Friesenheimer Hundefreunde sind sportlich erfolgreich. Vor allem das Team aus Yannick Kayser und seinem Hund "Punk“… weiterlesen

PARTNER

Publikationen

 

Sportphysio

Sportphysiotherapie für Hunde

Sporthunde erfolgreich betreuen und therapieren
Silke Meermann und Christiane Gräff

 

Hundesport – immer beliebter, immer leistungsorientierter. Die neuen Herausforderungen für den Tierarzt oder Tierphysiotherapeuten: Andere Verletzungen und besonders aufmerksame Besitzer.

Dieses Buch hilft, den Sporthund optimal zu betreuen und zu therapieren. Es gibt handfeste Trainingshinweise zu Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und zur Verbesserung der Sprungtechnik. Besonderer Augenmerk richtet sich auf die Erstellung zielgerichteter Trainingspläne...

Mehr lesen und Bestellung

 

ISBN 9783132058712 (ab Mai 2017)

osteo kleinOsteopathie bei Hunden

Die Autorinnen erläutern die Grundlagen der Osteopathie, erklären im umfangreichen Praxisteil Anatomie und Biomechanik des Hundes, beshreiben die Symptome der Dysfunktionen und zeigen Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten. Das ideale Lehrbuch für alle, die eine Weiterbildung in der Hundeosteopathie absolvieren.

 Christiane Gräff, Karlsdorf(BW), ist Physiotherapeutin für Mensch und Tier mit Ausbildungen in Osteopathie, Sportphysiotherapie und Lymphdrainage. Sie leitet das Fortbildungszentrum für Tierphysiotherapeuten FBZ-vet in Karlsdorf.

Dr. med. vet. Silke Meermann, Bergkamen(NRW), ist Tierärztin in eigener Praxis mit Ausbildungen in Tierchiropraktik, Physiotherapie für Kleintiere und Osteopathie beim Hund. Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart, 2009

ISBN 978-3-8001-5638-2

Webjournal Fit for Vet's

Gerne informieren wir Sie zu aktuellen Themen aus der Tierphysiotherapie.
Hier können Sie sich für unser Webjournal anmelden sowie bislang erschienene Beiträge nachlesen.
>> zur Anmeldung